Fake-Petition am 20. Juni 2019 am Ziel (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 11.02.2019, 22:11 (vor 8 Tagen) @ H. Lamarr

Stand 05.02.2019: 9445

Spannender als der Dreisatzspaß ist diesmal die Frage nach dem Trend des Zuwachses:

1. 6-Tage-Intervall: Zuwachs 791
2. 6-Tage-Intervall: Zuwachs 573
3. 6-Tage-Intervall: Zuwachs 2081

Stand 11.02.2019: 13481

4. 6-Tage-Intervall: Zuwachs 4036

Heute wieder zurück zum Dreisatzspaß:

Bleibt dieser Zuwachs konstant, kann Frau Haufler ihre Fake-Petition am 20. Juni 2019 im Rahmen eines AZK-Festakts an Kanzlerin Merkel und Verkehrsminister Scheuer übergeben. Die beiden werden sich bestimmt maßlos freuen und als staatlich anerkannter Hellseher weiß ich schon jetzt, was dann mit der Petition Schreckliches passieren wird.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum