Juhu!, es gibt Rente! (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Freitag, 04.09.2015, 13:16 (vor 1553 Tagen) @ Trebron

Die Anhänger der Szene werden, wie bereits gestartet, weltweit verbreiten, dass Elektrosensible in Frankreich ab sofort automatisch anerkannt sind und fette Rente bekommen. (Schrieb nicht bereits jemand aus der Heimat des Alm-Öhnis: € 800.- in Südfrankreich entsprechen € 2.000.- in der Schweiz?) Genau wie das Märchen, dass solche Leute in Schweden als Behinderte anerkannt sind und deren Arbeitgeber die Abschirmmaßnahmen bezahlen muss. Alles unendlich häufig im Netz weiter gegeben, immer ohne Quellen und Belege …

Die Geschäftsmodelle der Geschäftemacher beruhen stark auf dieser unentgeltlich geleisteten und daher spottbilligen Dauerpropaganda, um bei Menschen dieses latente Gefühl bohrender Unsicherheit zu provozieren, sobald diese etwas von Funk oder elektromagnetischen Wellen vernehmen, das näher als 300 Meter um ihre Burgen herum stattfindet.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum