Aufräumarbeiten nach dem Urteil Elisabeth K. vs. Lerchl (II) (Forschung)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 16.06.2015, 10:40 (vor 1640 Tagen) @ H. Lamarr

Dem Anwalt der Klägerin gingen die Aufräumarbeiten im IZgMF-Forum nach dem Urteil nicht weit genug, er verlangt von Prof. Lerchl sechs weitere Eingriffe, fünf davon betreffen das Forum. Wir haben die fünf beanstandeten Postings geprüft und bei einem Posting tatsächlich einen Bezug zu den Verbotsbehauptungen gemäß Urteil 324 O 511/14 festgestellt:

Da es eine der Verbotsbehauptungen wenn auch nicht wörtlich so doch sinngemäß enthielt, wurden die entsprechenden Textpassagen heute aus dem Posting entfernt.

Bei den übrigen vier beanstandeten Postings konnten wir keinen Bezug zu den Verbotsbehauptungen gemäß Urteil 324 O 511/14 feststellen:

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Aufräumarbeit


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum