Trollig (Allgemein)

Lilith, Donnerstag, 10.04.2014, 10:52 (vor 2845 Tagen) @ michael

Aber mir Unfähigkeit der Informationssammlung vorwerfen.
Es wird ja mal erlaubt sein, zu sehen was aus dem ehemaligen Kritik (g) Forum geworden ist. Kritiker sind vertrieben, das (g) ist tot und spatenpauli nebst seiner verbleibenen Gemeinde vekündet nach vielen Jahren Sendemast vor der Wohnung gesundheltliche Unversehrtheit, was gleichbedeutend Gültigkeit für alle zu haben hat.

Das ist naiv, aber bitte wir haben Meinungsfreiheit.

Was Sie verbreiten, ist nicht Meinung. Vielmehr verbreiten Sie Behauptungen, die entweder längst widerlegt oder aber schlicht unwahr sind.

Hier gibt es ja nun seit Neuestem einen Trollbereich. Wenn Ihre aus zehn Jahre alten Forenbeiträgen abgeschriebenen Textbausteine weiter das bis jetzt gezeigte Niveau beibehalten, so ist also ein Abstellplatz für die dauerhafte Entsorgung Ihrer Füllsel gegeben.

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum