ÖDP - Instrumentalisierung eines Todesfalls (VI) (Allgemein)

Lilith, Dienstag, 09.04.2013, 19:22 (vor 2437 Tagen) @ Alexander Lerchl

Dafür muss er sich jetzt vor Gericht verantworten. Das war unser höchster deutscher Strahlenschützer für Funktechnik!

© Copyright ÖDP

Öha! Da kommt jetzt was auf die ödp zu. Ich muss mich nämlich NICHT vor irgendeinem Gericht verantworten.

Ich sage doch, das ist nicht mehr rational. Die Strahlenschützer-Opas und Omas gefährden sich mittlerweile selbst mit ihren haltlosen Behauptungen über ihnen wildfremde Menschen. Man sollte deren Verwandte benachrichtigen. Oder das Betreuungsamt.

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum