Elektrosmog-Frühling: Antwort auf Anfrage vom 9. Mai (Allgemein)

KlaKla, Montag, 21.05.2012, 15:38 (vor 2736 Tagen) @ Kuddel
bearbeitet von KlaKla, Montag, 21.05.2012, 16:09

Besser hätte ich eine neutralere Formulierung gefunden wie:
"Dem Team sei es ein Anliegen, mit wissenschaftlichen Methoden zu überprüfen, ob es tatsächlich einen Zusammenhang zwischen schwachem, "haushaltsüblichem" Elektrosmog und Gesundheit gibt"...

Dann wird es aber noch schwieriger Leute zu finden, die für diese Studie selbst ihren Geldbeutel auf machen.

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum