Anfrage an Prof. Mosgöller (Forschung)

H. Lamarr @, München, Samstag, 09.10.2010, 22:58 (vor 4495 Tagen) @ Alexander Lerchl

Ich bin gespannt, wie Prof. Mosgöller diesen Widerspruch erklärt, ich werde ihn dazu per E-Mail fragen.

Bin mal sehr gespannt.

Ja, auch ich bin gespannt, die E-Mail ging heute um 21:48 Uhr raus. Ich gehe davon aus, dass das Rätsel um die Kenntnis des Datums schnell gelöst wird. Prof. Mosgöller ist recht fix mit Antworten, meine vorangegangene Anfrage - an einem Sonntag kurz nach Mitternacht abgeschickt, wurde noch am selben Nachmittag beantwortet.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Anfrage, Mosgöller


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum