REFLEX: EU-Gelder zurückgezahlt - Post aus JAPAN! (Forschung)

H. Lamarr @, München, Freitag, 03.09.2010, 17:00 (vor 4531 Tagen) @ Alexander Lerchl

Da kann man mal sehen: Das IZgMF wird auch in Fernost wahrgenommen. Hut ab!

Na sowas!

Also, weil es wahrscheinlich nicht der Tennō war, der den Artikel gelesen hat, war es vielleicht einer Ihrer Kollegen von der japanischen SSK?

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum