Nicht durchführbar (Allgemein)

AnKa, Dienstag, 18.08.2009, 11:37 (vor 4854 Tagen) @ Schmetterling

Wie wäre es z.B. mit einer solchen Studie:
Unbelasteter Ort, eine Gruppe von Probanden, mehrere Wochen...Dabei ein Test von allem was medizinisch relevant ist: Blutdruck, Körpergewicht, Blutwerte, Leberwerte, Hormonwerte, Sauerstoffgehalt Blut, Proteinsynthese usw.
Dann mehrere (!) Wochen ein gemischtes Feld und dann wieder ein Test, ob sich irgendeine Änderung ergeben hat.

Dieses Versuchsdesign würde nur wieder neue Komplikationen einbringen.

Denn die anwesenden "Elektrosensiblen" in der Gruppe würden wochenlang nach Kräften alle Teilnehmer aufmischen und zu beeinflussen versuchen. Nach einiger Zeit ergäbe sich in der Gruppe ein erhöhter Adrenalinpegel, der fälschlich der Feldeinwirkung zugerechnet würde.

Man müsste also zumindest sicherstellen, dass ideologisch vorbelastete Personen, die Stress in die Gruppe einzubringen drohen, zuvor herausgefiltert werden. Wie aber dies bewerkstelligen? Gerade diese Personen würden Verrat und Verschwörung wittern und Zeter und Mordio schreien.

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum