Verwirrung bringt Unsicherheit (Forschung)

KlaKla, Freitag, 19.09.2008, 08:49 (vor 4215 Tagen) @ Doris

Dr. Lerchl spricht von allen 8 Studien, die seiner Meinung nach zurückgezogen werden müssen. Gehört dazu auch die Replikationsstudie von Dr. Speit? Müsste die Prof. A., Rüdiger oder Dr. Speit zurückziehen? Dr. Speit war doch ebenfalls auf der Veranstaltung. Er hat die Replikationsstudie zusammen mit Mitarbeiterinnen des Wiener Labors gemacht, so steht es im FMK Newsletter.

[image]
Dr. Günther Speit von der Uni Ulm vermutet sogar „eine Fälschung“ der Wiener Studien und bemerkt in Bezug auf seine eigenen Wiederholungsstudien : „In keinem der Experimente ergab sich ein Hinweis auf eine gentoxische Wirkung durch hochfrequente elektromagnetische Felder“.
Quelle: Vienna Online

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Speit, Skandal


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum