Umwelteinflüsse (Allgemein)

Kuddel, Mittwoch, 04.07.2007, 22:04 (vor 4539 Tagen) @ gast13

das gibts ja nicht nur in Deutschland. Hier z.B. und gleich ganz oben steht, daß das zunimmt. Eine französische Seite gibts auch. Sind das alles Opfer der deutschen Panikmacher? Scheint mir unwahrscheinlich. Ein Umwelteinfluss scheint mir da schon wahrscheinlicher.

Ja, auf den Gedanken bin ich auch schon gekommen,z.B. :

=> Stress durch
- Beruf
- Partner
- Lärm
- Medien
- zuviel Kaffee

=> Bewegungsmangel...

=> Übergewicht, falsche Ernährung

=> toxische Stoffe wie:

- Formaldehyd in Möbeln
- PCB und Lösemittel in Lacken und Holzschutzmitteln (Bauchemie)
- zinnorganische Verbindungen in Kleidung
- Nitrat und Schwermetalle im Trinwasser
- Pestizide in Lebensmitteln
- Acrylamid in Brot, Pommes und Chips
- stark ozonhaltige Luft durch Abgase
- UV-Strahlung wg. Ozonloch
- Feinstaub
- Schimmelsporen
- Dioxin im Hähnchenfleisch
- Prionen im Rindfleisch
- Neue Formen von Viren
- Medikamenten
- Höhenstrahlung beim Fliegen
- .....

Kuddel

Tags:
Umwelteinflüsse


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum