Tock. Tock. Tock. Oder: Massenhysterie (Allgemein)

AnKa, Montag, 18.12.2006, 16:31 (vor 4658 Tagen)

Funk wandte sich an die Gemeinde und erfuhr, ja, die Masten waren umgerüstet worden. Bald darauf begannen bei den Müllers die Schlafstörungen und die Blutdruckschwankungen. Ingenieur Funk selbst spürte plötzlich einen Druck auf Kopf und Ohren, auch hört er ein Pfeifen. Inzwischen fährt er jeden Abend zum Schlafen in den Wald, wo die Symptome glücklicherweise verschwinden. In seinem Wohnmobil beherbergt er seine ehemalige Kollegin Suzanne Sohmer, die ein Calziumdefizit hat und so sensibel auf Elektrosmog reagiert, dass sie seit zwei Jahren nur noch im Schutzanzug durch den Ort läuft - doch nun hilft auch das nicht mehr.

Werden die Oberammergauer mit Handystrahlen vergiftet?

(Das ist ja wohl ein Fall von Realsatire, oder?)

Tags:
Blutdruck, Inszenierung, Oberammergau, Hysterie, Calcium, Sohmer, Müller, Funk, Kalzium, Erfolglos


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum