BI Stoppt-5G oder Ödp Kreisverband Weilheim-Schongau (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 26.01.2020, 10:08 (vor 601 Tagen) @ H. Lamarr

Aus Kostengründen verteilte man in München den Fehldruck. :-)

Stoppt-5G.jetzt
Verantwortlich laut Impressum der Website
Ödplerin Sabine Brenner aus 82386 Huglfing
Email: info@stoppt-5g.jetzt

Den besagten Flyer findet man auch auf deren Webseite. Und da wird eine Person genannt:

V.i.S.d.P: Irmi Staehler, Lichtenaustr. 6a, 82399 Raisting

Die 67 jährige Heilpraktikerin gehört zum ÖDP Kreisverband Weilheim-Schongau
und sie tritt bei der Kommunalwahl 2020 an, mit ihren vollständigen Namen, Irmgard Staehler.

Alleinstellungsmerkmal der Ödp
Die ÖDP ist derzeit die einzige Partei, die sich klar gegen 5G positioniert – in Deutschland und europaweit!

Bist du sicher, dass du die D. Nocker gesehen hast, nicht die I. Stähler auf der Bühne? Ob wohl gleich viele gekommen wären, wenn die ödp dies auch als ihre Wahlkampfveranstaltung klar gekennzeichnet hätte, ich denke nein. Und ob die Presse den Braten riecht? Bin auf die Berichte gespannt, im besonderen, was der Merkur von sich gibt. ;-)

Verwandte Threads
Kandidaten der ödp inszenieren sich als 5G-Gegner
Ödp-Wahlkampf 2020 Bayern - Heilpraktiker an die Front
Auch Sabine Mühlbauer (57) Heilpraktikerin aus Böbing kandidiert für die Kommunalwahl 2020 für die Ödp

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
ödp, Wahlkampf, 5G-Tea-Party, Brenner, Huglfing, Anti-5G-Fraueninitiative, Quereinsteiger, Alpenland


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum