BI Stoppt-5G - Vorsicht Falle! (Allgemein)

KlaKla, Montag, 16.11.2020, 18:21 (vor 685 Tagen) @ KlaKla

Die Frauenpower aus Huglfing serviert alten ranzigen Kaffee. Aktuell kursiert ein Video aus dem Jahr 2006, in dem die RA Bangert-Wachsmuth ihre Erfolge bekannt macht. Eingestellt wurde das vom AZK-Sympatisant Ulrich Weiner im Sept. 2020

Da es aktuell zu 5G keine Erfolgsgeschichten gibt, lädt Weiner altes Zeug aus der Mottenkiste hoch. Damals, waren wir "erfolgreich!" So versucht man den noch wenigen Aktivsten Mut zu machen. Ins Video eingemischt hat man ausschließlich www-Adressen die zu Weiner führen. Selbstverständlich wird dem Zuschauer nicht mitgeteilt, dass es sich hierbei um alten, abgestanden Kaffee handelt. Da ist sogar noch die Rinder-Geschichte vom Altemweger Thema.

Wer das unbedingt sehen will, sucht bei YouTube "Mobilfunksender verhindern: Rechtsanwältin Dr. Barbara Wachsmuth". 97 mal wurde Daumen hoch geklickt. Es gibt übrigens keine Bürgerinitiative, Stoppt5g-Überlingen!

Herr lass Hirn regnen!

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Alter Wein, Huglfing, Anti-5G-Fraueninitiative, Wachsmuth, Ueberling, AZK-Sympatisant


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum