Gegendarstellung der Bürgerwelle (Allgemein)

Fee, Donnerstag, 20.04.2006, 22:29 (vor 5912 Tagen) @ Gast

Ich weise Sie darauf hin, dass Sie laut aktueller Rechtssprechung für die Einträge verantwortlich sind.

Ist es wirklich so, dass nun eine Forumadministration für jede Meinung von andern Postern "den Kopf hinhalten" soll, bzw. z.B Gegendarstellung bringen muss? Gibt es dazu rechtliche Paragraphen, Urteile?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum