Zwerens, Gigahertz & Bürgerwelle aufgeflogen (Allgemein)

Ewald, Mittwoch, 19.04.2006, 19:26 (vor 5871 Tagen)

Siehe RDW-Forum:

Ach ja liebe Bürgerwelle, irgendwie scheinen die Labortische im Spectran-Testbericht (ab pdf-Seite 18) denen von Gigahertz-Solutions ziemlich ähnlich zu sein (naja, man hat nur noch 'ne 2te Ebene mit draufgebaut) ... auch die Wand dahinter... und so manche Begriffe wie z.B. systemimmanent verwendet in diesem Zusammenhang nur Gigahetz-Solutions.
Herr Zwerenz, haben Sie evtl. in Langenzenn getestet... nur so ein bischen? ;-)
Gigehertz-Labor von Google gefunden

Nach der Sprachwahl und dem "Ergebniss" der Bürgerwelle zu urteilen, hatte man diese Verwicklung ja eh schon vermutet. DAS ist allerdings doch jetzt ziemlich peinlich wenn man so auffliegt. Damit hat die Bürgerwelle ihren Ruf wohl endgültig ruiniert.

[image]

Dumm gelaufen für Gigahertz und Bürgerwelle... :-P

Tags:
Filz, Zwerenz, Bürgerwelle, Knatterbox, Dosimeter


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum