Zwerenz, Gigahertz & Bürgerwelle aufgeflogen (Allgemein)

Evi, Donnerstag, 20.04.2006, 00:51 (vor 5913 Tagen) @ helmut

Ich sage ja immer, Zwerenz ist ein Geschäftsmann, dem ist doch die Gesundheit der Leute sch...egal

Sie sagen es immer, aber es ist immer falsch. Ich kenne Siegfried Zwerenz schon lange und ich kenne ihn gut. Der fährt mit seinem Wagen oft viele Kilometer, um sich uneigennützig für Betroffene einzusetzen. Er führt Kissen und eine Decke in seinem Wagen mit (selbst gesehen!) und übernachtet irgendwo unterwegs im Wald in seinem Auto. Tut das ein Geschäftsmann, dem die Gesundheit der Leute sch...egal ist? Viel eher ist diese IHNEN egal, sonst würden Sie sich nicht in dieser Weise äussern. Ich kenne nicht viele Idealisten wie Siegfried Zwerenz. Sie jedenfalls gehören ganz sicher nicht dazu. Es ist offenbar leichter, den Mund über andere aufzureissen, statt selbst was zu leisten, bzw. Betroffenen Hilfe zu anzubieten.

Evi


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum