Diagnose-Funk: Veranstaltungsverbot im Europasaal (Allgemein)

Gast, Donnerstag, 31.03.2016, 07:06 (vor 1271 Tagen)

Im Februar stellte die Vivant-Fraktion einen Antrag, um im Europasaal des Ministeriums eine Veranstaltung zum Thema Mobilfunk zu organisieren. Das Anliegen wurde abgelehnt, "weil der Saal nicht für Veranstaltungen, die einen parteipolitischen Charakter haben, zur Verfügung steht." Mehr dazu hier ...

Mobilfunkveranstaltung
WLAN und Mobilfunk Vortrag am 07 und 8.04.2016 um 19:30 Uhr
Referent: Baubiologe Jörn Gutbier,
Was sind die Folgen für unsere Gesundheit?
Veranstalter: ViVant Fraktion PDG

Industrie und Politik negieren oder verharmlosen die gesicherten Schädigungsnachweise dieser neuen Technologie, so wie sie es schon lange beim Thema Hochspannungstrassen und Magnetfeldbelastungen machen und verstecken sich hinter veralteten Grenzwertsetzungen.

Grenzwerte haben hierbei dreierlei Funktion: Sie schützen einen florierenden Markt, aber sich schützen nicht vor den Schäden für Mensch und Umwelt. Sie legitimieren die Untätigkeit von Politik und Justiz und sie sind die Ersatzhaftpflichtversicherung der Hersteller und Betreiber. Mehr dazu hier ...

Buchtipp: Geschäfte mit der Angst von Gerd Danielewski
Baubiologie zwischen Anspruch und Wirklichkeit Beton-Verlag

[Admin: In Titel Diagnose-Funk eingefügt; 06.04.2016]

Tags:
Baubiologe, Geschäft, Belgien, Interessenkonflikt, Einflussnahme, Allianz, Verein, Splitterpartei, Gutbier, Arbeitskreis, Entwerten, Alarmist, Sittenbild, Archikekt, Halbwissen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum