EZU: ehrwürdige Fassade (Esoterik)

Kuddel, Donnerstag, 21.05.2015, 20:59 (vor 1901 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von Kuddel, Donnerstag, 21.05.2015, 21:56

Das EZU vermittelt damals "geprüfte Rutengeher" und übernahm angeblich einen Teil der Kosten. Die "Erstberatungen" im Zentrum waren seinerzeit unentgeltlich

Unter "Erstberatung im Zentrum" verstehe ich eine rein verbale Beratung, keine Wünschelrutenmutung vor Ort.
Siehe auch >hier<.

Ich frage mich, wie es zur Zusammensetzung des "Wissenschaftlichen Beirats" gekommen ist, insbesondere vor dem Hintergrund, daß das EZU mit Radiästhesie anfing (vor Elektrosmog)

In der entsprechenden Radiästhesie-Studie des EZU heisst es ja auch
".. Überlegungen, die im Rahmen der Mitarbeit von Rutengehern beim EZU getroffen wurden"

Das bedeutet, dass mehrere Rutengeher für das EZU arbeiten/gearbeitet haben.
Radiästhesie ist ja in der Regel kein Hauptberuf, sondern es fängt als "Hobby" an und geht eventuell in einen Nebenberuf über, wird aber nur selten zum Hauptberuf.

Daher halte ich es nicht für abwegig, daß eventuell die Herren Mosgöller, Rüdiger und Klima...sich gut kennen, weil sie z.B. Mitglieder eine Radiästhesievereins sind/waren und das Ziel verfolgten, mit dem EZU das Thema Radiästhesie auf ein "wissenschaftliches" Fundament zu stellen.

Wenn z.B. Herr Rüdiger ein "Hobby-Rutengeher" wäre, dann hätte das für mich schon ein gewisses Gschmäckle, bezüglich seiner Unbefangenheit bei "Reflex".
Eigentlich empfinde ich schon deshalb ein Gschmäckle, weil er zusammen mit offensichlichen Esoterikern im Beirat des EZU sitzt...so wie Herr Mosgöller sich ja auch nicht zu schade ist, auf wissenschaftlichem Gebiet mit Frau Plank zusammen zu arbeiten, wo diese mit ihrem >IBMR< "i-bmr Institut für Bioelektrizität und Medizinische Raumkohärenzforschung" doch offensichtlich in anderen Sphären schwebt.

...

Eine andere Hypothese wäre, daß die Herren das EZU aufgebaut haben, um eine groß angelegte Placebostudie durchzuführen...und zwar mit den "Probanden" welche sich freiwillig an das EZU wenden :wink:

K

Tags:
Plank, Hobby


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum