TV-Tipp ▪ Freitag, 10. April: Handy – Strahlendes Risiko? (Allgemein)

KlaKla, Montag, 06.04.2015, 18:53 (vor 1713 Tagen) @ Gast

Die Kritiker warnen vor leichten Beeinträchtigungen bis hin zu schweren Erkrankungen wie Leukämie, Hirntumoren und der Schädigung des Erbguts. Sie halten die Verbreitung der Technologie für einen „gigantischen Feldversuch an einer ahnungslosen Bevölkerung“.

Kritiker, zum Beispiel Mediziner, die sich u.a. einen Namen in der Pseudowissenschaft gemacht haben oder Sendemasten da vermuten, wo nie welche gewesen sind. Ist zu wünschen, dass man auch auf die unterschiedlichen Laienorganisationen hinweist, die keine Fachkompetenz haben, dafür aber kommerzielles Interessen mit der Angst vor Funkwellen. Oder aber die Angst vor Elektrosmog nutzen um damit vor der Gefahr des Tabakkonsums abzulenken. Der ehemalige Tabaklobbyist und eine Anti-Mobilfunk Organisation.

Verwandte Threads
Österreichische Ärztekammer: Finalist in "Das Goldene Brett"
Desinformation streuen über Laienöffentlichkeit
Erlebnisbericht: Richter/Buchner-Vortrag Ärztekongress
Landesärztekammer: Wer schützt uns vor diesen Aufklärern?

--
Meine Meinungsäußerung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum