Knilch, giftiger (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 13.01.2013, 17:36 (vor 2519 Tagen) @ RDW

Lustig ist, wie ein hinlänglich bekannter Akteur (um nicht zu sagen: Spinner) in einem hinlänglich bekannten Forum wieder einmal die Fakten verzerrt, indem er in diesem Beitrag vom 12.01.13 ohne jeglichen zugehörigen Links schreibt ...

Ja, das ist ein typisches Beispiel dafür, warum "wuff" im Dezember 2009 hier aus dem Forum geflogen ist: Mit seiner unbändigen Lust am Manipulieren und Desinformieren gehört er nicht hierher, sondern dorthin, wo er jetzt ist. Gut so. Mein Fehler war es, mit dem Rausschmiss viel zu lange gewartet zu haben. Sein Fehler ist es, dass er das noch immer nicht verwunden hat und seither den giftig herüberkeifenden Knilch gibt.

Was mir bei ihm und dem anderen Giftknilch ("Mahner") dort aufgefallen ist: Sie klauen sich sogar ungeniert Schlagworte aus unserer Argumentation und verwenden diese anschließend gegen das IZgMF. Wie einfallslos! Typische Beispiele dafür sind die Begriffe "Desinformation" und "Denunziant", die den beiden Abkupferschmieden so gut gefallen, dass sie sich ihrer inzwischen bemächtigt haben. Die zwei reifen Jungs würden glatt verhungern, wenn das IZgMF-Forum schließen und als Copy-Paste-Quelle ausfallen würde :wink:.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Ex-Teilnehmer, Copy-Paste, Troll, Bruchköbel, Suspendiert, Mahner


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum