Dr. Schorpp: Gefährlicher Reißverschluss (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 15.05.2011, 15:47 (vor 4219 Tagen) @ H. Lamarr

Aber vielleicht hat Dr. Schorpp dies gar nicht so gesagt, wie es die Journalistin Ramm-Weber verstanden hat. Am 19. April fragte ich deshalb bei Dr. Schorpp nach, ob er mir erklären könne, was es mit dieser ominösen Reißverschluss-Antennen-These auf sich hätte. Antwort blieb bis heute jedoch aus.

Am 3. Mai traf dann doch noch unerwartet Antwort ein und Dr. Schorpp beschrieb in seiner E-Mail kurz, wieso er in am Körper getragenen Metallteilen eine Gefahr zu erkennen glaubt. Die Erlaubnis, seine Ausführungen hier einstellen zu dürfen, bekam ich jedoch nicht.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum