Ober sticht Unter (Allgemein)

Sektor3, Montag, 25.04.2011, 11:36 (vor 4234 Tagen) @ H. Lamarr

... bereits der metallene Reißverschluss an der Hose, besonders nah an den Reproduktionsorganen gelegen, wirke als Nahfeld von Mobilfunkwellen.
Und das von einem Dr. Physiker. :no:

...

Die Überlegung war: Wenn ein Dr. der Physik in metallischen Reißverschlüssen eine Gefahr erkennt, dann muss ich der Szene mit einem Prof. der Nachrichtentechnik kommen, um den Physiker in die Schranken zu verweisen. Kartenspieler kennen das so: Ober sticht Unter.

...

In einem zweiten Anlauf versuchte ich Prof. Hagenauer dazu zu bewegen, mir jemand anderen vom Fach zu nennen, der sich mit einer Entgegnung zur Behauptung von Dr. Schorpp anfreunden könnte. Doch auch dieser Versuch scheiterte. Hagenauer schrieb zurück:

"Ich sehe keinen seriösen Fachmann, der sich dieses Scheinproblems annehme würde."

... Bei dem Literaturprofessor der EMF-Szene dürfte der Doktor der Physik davon unbeschadet weiterhin hoch im Kurs stehen, denn das Prinzip "Ober sticht Unter" gilt auch dort...[/i].

Prof. Hagenauer kennt keinen "seriösen Fachmann", der sich des Fallse annehmen könnte. Der Literaturprofessor hat trotzdem bessere Karten, denn seine Professoren Ass-Karte ist schließlich (mWn) in der Champions-League (Europäische Akademie der Wissenschaften), während Prof. Hagenauer mWn nur in der Regionalliga rumturnt (Bayerischen Akademie der Wissenschaften).


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum