Quo vadis hese-Forum? (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 18.04.2011, 00:30 (vor 3881 Tagen) @ Doris

Und der neueste Trend in der ganzen Diskussion scheint ja das Prozessieren zu sein, sobald die Kritik nicht mehr genehm ist.

So eine Strangsperre finde ich nicht so schlimm. Schlimm finde ich, dass mein erstes Posting in diesem Strang, wie es heißt auf Betreiben von Herrn Hensinger, inhaltlich gelöscht wurde, nachdem es - weil offensichtlich forenregelkonform - ziemlich genau eine Woche dort stehen durfte.

Leider habe ich momentan für diesen Vorfall nicht die Zeit, beabsichtige aber, dazu umgehend einen neuen Strang auf zu machen. Denn so ganz ohne ist dieser Vorfall nicht.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum