Scheinheilig, hinterhältig (Allgemein)

Eva Weber, Samstag, 23.10.2010, 00:54 (vor 4268 Tagen) @ KlaKla

Diesen plötzlich aufgetauchten "Kühweider" habe ich alleinig der Tatsache zu verdanken, dass ich im Nov. 2009 Beiträge schrieb, die einige Ihrer Poster verärgerten und zwar gleich so, dass man sich beim Bundesamt für Strahlenschutz, hier öffentlich angekündigt und auch verbreitet, nach meiner Korrespondenz erkundigte, womit ein ehemaliger Mobilfunk-Pressesprecher Licht ins Dunkel derselben bringen wollte. Der Mobilfunkmast in Kühweid stand bestimmt schon 8 Monate. Ich kann mich nicht erinnern, hier im Forum eine große Diskussion darüber bemerkt zu haben. Ein Kühweider tauchte auf, mit einem unglaublichen Posting http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=36156 .Später wird mir auch noch Fäkalsprache nachgesgt. Dieser Kühweider ist mir, wie weiterer Nachrichtenaustausch aufzeigte, bekannt durch die Schreibweise. Vielleicht hat man ja mittlerweile jemanden in Kühweid - soll ja nur ein paar Bauernhöfe haben - gefunden, der für diese Verunglimpfungen gerade steht.


Frau Weber, wie man diesem Eintrag entnehmen kann, hat Kühweider mit Ihnen telefoniert. Später haben Sie alles schön geblockt. So ist es kein Wunder das Ihnen Kühweider bekannt ist.

Direkt schön, dass Sie gerade diesen Link einstellen. Ja, geh' weida Kühweider, denkst woi i bin auf der Brennsuppn dahergschwomma!

Ein Bauer oder wer auch immer aus Kühweid schreibt über Gagaherz und HUJ-Doktrin und frl. Weber, Fee, Hentschel Heidi, Sekret, Unterpichler, Megawichtig usw. und schreibt mir: "Ich lade Sie ein Glühwein und Leckerl stehen bereit", nachdem er mich vorher alles mögliche genannt hat.
Letzteres http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?t=23620
Mit diesem Geist "Kühweider" habe ich in Gigaherz ein wenig geplänkelt. Wie gesagt, ich bin nicht ......!

Und weiters:

Hans meldete sich und bemängelte meine dürftigen Computer-Kenntnisse - er hat Recht - was bei Flugsicherungsleuten nicht der Fall sein sollte und schlussfolgerte aber: "Ich denke die Frau stellt sich selber blöder hin als das sie es ist. Grund unbekannt." http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=39736
Dies stellte m.E. für Hans einen großen Erfolg dar, denn Prof Lerchl antwortete ihm ca. zweieinhalb Stunden später folgendermaßen: "Ihr Beitrag hat was, danke. Sind Ihre Vorfahren aus England? Der Humor zwischen den Zeilen ist jedenfalls druckreif. Ihren vorletzten Satz kann ich nur bestätigen."

Dann gings munter weiter, Hans sprach von den Jungs und Mädels bei der Flugsicherung, nicht dem Cleaning-Stuff und Spatenpauli von Putz- und Toilettenfrauen. Also rundum ein heiteres Beruferaten. Als Hans auf einen Link verwies, der Flugbewegungen im Schweizer Luftraum darstellte, habe ich mich mit einem, ich gebe zu, etwas frotzeligen Kommentar gemeldet. http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=39757

Siehe da, der Bauer aus Kühweid hatte bereits 59 Minuten später geantwortet mit Jetzt ist mir alles KLAKLAR. Übrigens mir endgültig auch! So lauert er im IZgMF sogar noch was den Schweizer Luftverkehr angeht. Also Fräulein Weber nicht so angeben sonst geht es Ihnen wie der NASA ....ups Sonde Schrott weil zu spät gebremst. Nein ich bin nicht KLAKLA, keine Frau und in Kühweid ineressiert sich keine Sau mehr für den Masten ......mfg und abs support our troops

Von "Kühweider" gibt es einen einzigen vernünftigen Satz am Ende von (37224) und der stammt von Konrad Adenauer.

Wir alle leben unter dem gleichen Himmel, aber wir haben alle nicht den gleichen Horizont. Wobei ich mir sogar denken könnte, dass es vielleicht heißt .....aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

Sie hat die Unterstellung aufgestellt, Sie darf keine Anfragen mehr ans BFS stellen.

Letzteres entspricht in keiner Weise der Wahrheit, ein Verstoß gegen Forenregeln. Ich fordere Sie auf, den Beweis Ihrer Aussage zu erbringen und den Moderator hier einzuschreiten.

Eva Weber


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum