Drei Wochen in Obermenzing (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 22.10.2010, 18:23 (vor 4224 Tagen) @ cassandra

MMn zielt dieses Vorgehen darauf hin, dass nie jemand bemerken soll, dass ein Mast abgeschaltet ist.

Woher kommt eigentlich die Information, es sei tatsaechlich abgeschaltet gewesen?

Frau Weber hat das gemessen.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum