Noch ein Experiment für Schmetterling II (Elektrosensibilität)

maso, Freitag, 16.01.2009, 02:54 (vor 5131 Tagen) @ H. Lamarr

Als nicht direkt Betroffener mit einem auf das Ein- und Ausschalten eines Ofens,Lichtschalters usw. beschränktem technischen verständnis, ist die Beteiligung an dieser Diskussion in diesem forum ein etwas hilfloses Unterfangen.

Da ich aber an der Eingangstür kein Schild mit der Aufschrift Geschlossene Gesellschaft oder ähnl. entdecken konnte...

Wenn ich diese eigentartige "Beziehung" zu dieser Frau Semmelweis analysieren müßte, so wie sie von Ihnen dargestellt wird, dann stoße ich doch sehr an die Grenzen meiner menschenkenntnis. Sie sind dieser armen Frau als Betreiber dieser Webseite !?! (da hängt mir grad der Kiefer tiefer) bekannt? sie kennt spatenpauli? Sie hat Internet? sie kennt diese Seite? und trotzdem bittet sie Sie immer wieder um Hilfe, bzw. um Messungen? hmmm...Sachen gibts.Warum unterweisen Sie sie nicht in der laienfreundlichen Handhabung eines Meßgerätes und überlassen ihr vielleicht eines von Ihren? Führen Sie eigentlich bei dieser Frau die Messungen gratis durch?

Schmetterling scheint zu den wenigen betroffenen zu gehören, die aufgrund ihres Intellekts in der Lage ist sich in diese komplizierte materie einzudenken und sich entsprechend auf einer Experten--ebene mitzuteilen. So mit hat sie anderen gegenüber einen immens großen Vorteil und und große Bedeutung auf beiden seiten
doch was ist mit dem rest? pardon, dumm weiterleiden? Wissen ist Macht (die auch mmißbraucht werden kann)und die anderen sind machtlos.

schlimme vorstellung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum