Der Brief wirft Fragen auf... die Antwort auch (Allgemein)

I love HSDPA, Donnerstag, 10.04.2008, 12:56 (vor 5412 Tagen) @ Fee

...Selbstmord aus Verzweiflung wegen der
Ausweglosigkeit, wenn es einmal kein unverseuchten Ort mehr gibt...

Unser Leben baut auf verschiedene Säulen auf: Ehe, Partnerschaft, Kinder, soziale Kontakte, Arbeit, Einkommenssituation, Umwelteinflüsse.

Psychologisch betrachtet erfolgt ein "Selbstmord aus Verzweiflung wegen
Ausweglosigkeit..." erst dann, wenn alle anderen Lebenssäulen ebenfalls weggebrochen sind bzw. nicht mehr dem Selbstbild entsprechen. Daher ergibt sich aus psychologischer Sicht keine erhöhte Selbstmordrate allein durch Handystrahlung, wie es hier gerne suggeriert wird.

Selbsternannte Aktivisten sollten sich bitteschön einmal vor Augen führen, in welchem Medium sie gerade Ihre geistigen Ergüsse kundtun. Bestimmt nicht auf Tontafeln in Keilschrift.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum