Freispruch für Marianne mit Auflagen (Allgemein)

AnKa, Mittwoch, 11.07.2007, 08:08 (vor 4743 Tagen) @ H. Lamarr

Fazit: Marianne wird in allen Anklagepunkten, Dubaische Münchhausengeschichten zu erzählen, frei gesprochen. Helmut wird zu 30 Tagessätzen à 0,5 Liter Franziskaner Hefeweissbier verurteilt. Und wer noch immer nicht weiß, worum es eigentlich geht, der sollte hier nachlesen.

Das mit dem Hefeweissbier ist zwar ein guter Vorschlag, der nicht verworfen werden sollte. Aber in puncto Dubai scheint Marianne schlicht dem eigenen begrenzten Verständnis für technische Gegebenheiten aufgesessen zu sein. Das Mobilfunkparadies Dubai gibt's gar nicht...

Beim nächsten Versuch sollte sie sich zunächst in den entsprechenden Foren besser informieren, bevor sie der Gemeinde allzu vorschnell und allzu beseelt das Gelobte Land verspricht.

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum