Erklärung ist kaum möglich ▼ (Allgemein)

AnKa, Montag, 09.07.2007, 00:36 (vor 4580 Tagen) @ Marianne

Und jetzt soll mir noch jemand erzählen es kam nicht vom Vodafone Mobilfunksender.

Das kann man Ihnen nicht erklären. Ihre vielfältigen Aktionen können zum Beispiel eine Placebo-Wirkung entfaltet haben. Denn Ihre Nachbarn und Mitbewohner aus Ihrem Dörfchen schlafen nicht im Keller, und haben dennoch nicht die Probleme, die Sie reklamieren. Psychosomatik wäre ein weiterer Erklärungsansatz: Sie versteiften sich irgendwann auf den Sender, und in Ihrer Familie griff eine Art Mikro-Massenhysterie um sich.

Bei der fanatischen Energie, die aus Ihrer irrationalen Mobilfunkangst erwächst, und die Sie hier an den Tag legen, kann man sich vorstellen, daß Sie auch in der Lage sind, innerhalb Ihrer eigenen Familie das dafür notwendige Angstklima zu erzeugen.

Doch, ich finde, es gäbe durchaus andere Erklärungsansätze als den Ihren, immergleichen. Aber bei deren Untersuchung wird man nicht auf Ihre Mithilfe bauen könne, weil Sie nun einmal erwiesenermaßen voreingenommen sind.

Insgesamt sind deswegen Ihre hier eingestellten Privatgeschichten mit äußerster Vorsicht zu genießen. Das Ganze ist nicht überprüfbar und nicht objektivierbar. Ich wäre höchstens bereit, eine Verwandtschaft zum "Fall Semmelweis" zu konzedieren.

Troll-Wiese: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?mode=entry&id=14454

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)

Tags:
Psychosomatik, Placebo


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum