Frequencia: Zehn kleine N....lein – da waren's nur noch Drei (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 24.05.2022, 23:29 (vor 258 Tagen) @ H. Lamarr

Von den neun Vorständen sind zwei übrig geblieben (Stand heute):

- Marcel Hofmann
- Guido Huwiler

In den vergangenen sechs Monaten hat es nun auch den Baubiologen Guido Huwiler erwischt: Frequencia listet ihn nicht mehr bei der Vorstellung der Vorstände.

Aktuell setzt sich der Vorstand von Frequencia zusammen aus ...

Peter Schlegel (Präsident)
Marcel Hofmann (Vorstand)
Roberto Wettstein (Vorstand)

Noch 2020 hatte hatte sich der Vorstand inklusive Präsident und Co-Präsidenten aus elf Personen zusammengesetzt. Zusätzlich gab es damals drei "Beiräte und Impulsgeber" (Olivier Pahud, Michael Wüthrich, Sonia Weil), nach denen man heute auf der Frequencia-Website vergeblich sucht. Diese anfängliche personelle Überfrachtung könnte mit ein Grund dafür sein, dass der Start der "Safer-Phone-Volksinitiative" von Frequencia mehrfach verschoben wurde und bis heute nicht stattfand. Wollten 14 Köche denselben Brei zubereiten, der Gast könnte leicht verhungern ...

Obiges gilt für die deutsche Sprachversion der Frequencia-Website. Die französische Sprachversion zeigt noch immer zehn Vorstände. Diese unverständliche Diskrepanz scheint den Vorstand nicht weiter zu stören.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum