Science Based Medicine nimmt Beatrice Golomb aufs Korn (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 26.10.2018, 19:52 (vor 297 Tagen) @ H. Lamarr

Ich bin nicht der einzige, der Zweifel an Beatrice Golombs Integrität hat. Dr. med. Benjamin Mazer, Pathologe am Yale-New-Haven-Hospital, bringt auf der Website Science Based Medicine Golomb in die Dunstkreise des US-Verschwörungstheoretikers Dr. Joseph Mercola und des britischen Impfgegners Andrew Wakefield. Mazers Artikel ist auch in der deutschen Automatenübersetzung halbwegs verständlich und untermauert die Zweifel an Golombs guten Absichten.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum