Das Märchen von "immer mehr Elektrosensible" (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 12.07.2017, 16:13 (vor 772 Tagen) @ H. Lamarr

[image]

Der Verein für Elektrosensible, München, ist die mit Abstand größte und älteste Elektrosmog-Selbsthilfeorganisation in Deutschland. Und die Kurve der Mitgliederentwicklung spricht eine deutliche Sprache. Diesen harten Fakten stehen seichte Verlautbarungen in den Medien gegenüber, die einem seit vielen Jahren das Gegenteil einreden wollen, nämlich es gäbe immer mehr "Elektrosensible". Doch wer sich die folgenden Beispiele genauer ansieht (Auszug von heute aus der Google-Trefferliste für den Suchbegriff "immer mehr Elektrosensible"), der kann zwei rote Fäden erkennen:

- keine einzige der Behauptungen wird mit Fakten belegt.
- die überwiegende Mehrzahl der Treffer hat kommerzielle Hintergründe.

Focus: Dies sei erwähnt, da es immer mehr Elektrosensible Menschen gibt. Mittlerweile sind dies bereits geschätzte 15 % der Bevölkerung.

Badische Zeitung: Es gebe immer mehr Funkmasten, zugleich immer mehr elektrosensible Menschen und "große Ängste in der Bevölkerung", sagte Wilke.

YouTube: Die Strahlenbelastung durch Technik wächst. Immer mehr elektrosensible Menschen reagieren mit Krankheitssymptomen.

XXL-Wellness: Immer mehr Elektrosensible zeigen die unerwünschten Nebenwirkungen unserer elektrifizierten Gesellschaft.

Weiße Zone Rhön: Es gibt inzwischen immer mehr elektrosensible Menschen, die nicht wissen wo und wie sie in diesem Land leben sollen.

natuerlich-online.ch: Elektrosensibilität nimmt enorm zu.

schlafplatzanalyse.blogspot.com: Letztendlich gibt es aber auch inzwischen immer mehr Elektrosensible, die sich extrem schützen müssen.

Lothar Stern: Bei Radarchips an jeder Laterne mit massiver Mikrowellenstrahlung "freuen sich die Ärzte und Krankenkassen" über immer mehr elektrosensible Menschen mit den unterschiedlichsten Krankheiten!!

Geobiologischer Beratungsdienst: Es gibt immer mehr elektrosensible Menschen, die dankbar dafür sind, wenn sie an ihrem Urlaubsort elektrosmogfreie Zimmer angeboten bekommen.

Baubiologie Stump: Auf das es noch mehr Elektrosmog und damit immer mehr elektrosensible Menschen gibt. Ich frage mich, wann werden unsere Mitbürger endlich aufmerksam.

Gutefrage: Es gibt immer mehr elektrosensible Menschen und sehr viele sind ständig krank und wissen nicht warum.

Elektrosmog und Gesundheit: In meiner Verzweiflung bin ich mit dem Thema an die Öffentlichkeit gegangen, da ich durch einen Baubiologen, der mir zuhause schon mehrmals sehr half, weiß, dass es in unserem Landkreis immer mehr elektrosensible Menschen gibt.

Adressennet.de: Es gibt in den Industriestaaten immer mehr elektrosensible Menschen, die unter EMF leiden.

Dietmar Ferger: Es gibt immer mehr elektrosensible Menschen, die sich nicht mehr oder nur unter großen Beeinträchtigungen und mit gesundheitlichen Folgen in die Öffentlichkeit begeben können.

Landkreis-Fulda.de: Immer mehr elektrosensible Personen sind bereits ernsthaft erkrankt und melden sich auch im Landkreis Fulda zu Wort.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Stuttgart, Sprachrohr, Eigenleistung, EHS-Verein, Berner, Diagnose Funk, Elektrosmog-Quelle


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum