Füssen: Mobilfunk-Standortplanung durch die Hintertür (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 01.09.2015, 23:34 (vor 1479 Tagen)

Füssen – Die Interessen der Bürger gegenüber den Mobilfunkbetreibern vertreten will die Initiative „Mobilfunk Forum Füssen“, die sich jetzt im „Haus der Gebirgsjäger“ formiert hat. Allerdings sieht sich der Zusammenschluss nicht als „typische Bürgerinitiative“, die den Bau neuer Sendemasten blockieren will. mehr ...

Kommentar: Dem hässlichen Kind mit Namen "Mobilfunk-Standortplanung" wird in Füssen lediglich ein anderer Name gegeben, die kommerziellen Interessen der "unabhängigen" Planer bleiben die gleichen, die Sinnfreiheit des angeblichen Vorsorgeansatzes auch.

Hintergrund
Mobilfunk: ödp-Nachwuchsgegnerin referierte in Pfronten
Maximaler Profit mit minimaler Funkstrahlung

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Nießen, ödp, Standortkonzept, Füssen, Kommerzialisierung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum