ödp Kompetenz Mobilfunk (Medien)

KlaKla, Dienstag, 17.02.2015, 15:39 (vor 2903 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von KlaKla, Dienstag, 17.02.2015, 16:02

Kommentar: ... Konkret ist lediglich der (absurde) Vorschlag, Klaus Buchner bloß wegen des "runden Tischs" eigens aus Brüssel antanzen zu lassen. Hat denn die ödp nur einen einzigen Anti-Mobilfunk-"Experten", der es wagt, sich mit Mobilfunk-Experten an einen Tisch zu setzen?

Nein. Es gibt durch aus andere die sich am Thema versuchen siehe Christoph Raabs oder Franz Stryz. Da kannst du nur mit den Ohren schlackern. Argumente der ödp:

Verwandte Threads
REFLEX: Die blockierte erste Replikation (2004)
Adlkofers REFLEX-Rettungsversuche: Gegendarstellung von Speit
Waren die REFLEX-Studien durch Big-T gefördert?
Reflex-Replikationen - Sammelstrang
Es war einmal eine Rinderstudie ...
Bayerische Rinderstudie, Schlussfolgerung
BMW gibt DECT den Laufpass und setzt ab 2008 voll auf Mobilfunk

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
BMW, ödp, Reflex, Kompetenz, Jugend forscht, Geldrollenbildung, Vorsorgegrenzwert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum