Verändert sich die Intensität der Strahlung (Allgemein)

Pizzamanne, Dienstag, 18.06.2013, 20:28 (vor 2656 Tagen) @ Kuddel

Also, meines Wissens nach ist das Handy kein isotroper Strahler (da Dipol), daher sind unterschiedlich stark ausstrahlende Seiten der Regelfall.

Nein, ein Dipol pass von der Größe her nicht ins Gerät. Daher "falten" die Hersteller meist einen Draht oder Blech, der/das auf der Plastikschale der Geräterückseite angebracht ist. Das hat mehrere Gründe...

ich kann mir das grad nicht vorstellen. Die Frequenz ist doch von der Länge der Antenne abhängig. Wie kann man das dann einfach so falten, ohne dass sie die Frquequenz dabei ändert? Wurden hier physikalische Gesetze gedehnt? :-) Bitte um Qelle bzw. Veranschaulichung.

...es wurde weniger Leistung von der Hand absorbiert (SAR reduziert)...

Sie meinen vermuttlich nicht den lokalen Kopf-SAR nehme ich an?

Und bei den Handys, mit denen ich bisher im Rahmen meiner Möglichkeiten gemessen habe habe ich fesgestellt, dass es keine Regel dafür gibt, zu welchen Seiten die Strahlung eher stark bzw. schwach ist,...


Das kommt daher, das ...

1) daß die "Detekt-us" zu "grob" funktionieren = zu großer Anzeigeumfang bei nur wenigen LED. Der Unterschied zwischen Vorderseite und Rückseite von vielleicht Faktor 2 bis Faktor 4 macht wenige als einen LED Punkt aus.

Das habe ich überhaupt nicht gemeint. Das was sie beschreiben sind Messungenauigkeiten. Ich will aber auf die wirklich exisitierenden Strahlungswerte um das Handy herum heraus. Ich habe das ja auch mit Maschek gemessen. Zu sehen auf der von KlaKla so gern zitierten und (Ironie ein) geliebten (Irone aus) Examensarbeit, siehe

http://dl.dropbox.com/u/36319209/Examensarbeit-Entwicklung%20und%20Erprobung%20von%20Sch%C3%BClerversuchen%20im%20Bereich%20Verhaltensregeln%20Sicherheitstipps%20f%C3%BCr%20den%20Umgang%20mit%20Handy%20und%20Mobilfunkstrahlung.doc

auf Seite 40. Gut, die Frage is jetzt: wie genau misst Maschek bzw. kann es überhaupt messen...? Das wäre aber wieder ne andere Frage. Dennoch: Gibt es Quellen, wie die Verteilung der Strahlung um ein Handy herum aussieht?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum