Freudenschreie bei Gigaherz (Allgemein)

Lilith, Montag, 22.10.2012, 18:05 (vor 3102 Tagen) @ H. Lamarr

Aus meiner Sicht haben Sie zwar Grund zur Freude

Ich glaube Sie verstehen des Präsidenten Freude nicht in deren ganzer Tragweite.

Der Titel "Handy ist schuld an Hirntumor" ist ein Jubelschrei darüber, dass es endlich einen dieser verhassten Handyioten erwischt hat.

Nicht nur insgeheim wünschen sich die Extremisten der Mobilfunk-Hasserszene noch sehr viele mehr solcher Fälle herbei - am liebsten Menschen, die wegen ihres Handys Krebs und andere Krankheiten bekommen und sich dann, gerne auch ungefragt, als Beweisobjekte für die Behauptungen der Extremisten vorwenden lassen.

Der Titel drückt pure Freude aus. Über das Unglück eines Menschen, den die gar nicht kennen. Von Mitleid keine Spur.

--
Meine Beiträge sind als Meinungsäußerungen aufzufassen. Die Meinungsäußerungsfreiheit ist ein in allen zivilisierten Ländern gesetzlich geschütztes Grundrecht.

"Wer die Dummbatzen gegen sich hat, verdient Vertrauen." (frei nach J.-P. Sartre)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum