Wutbürger: Wenn Arbeiter zu Soldaten werden (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 06.01.2012, 15:55 (vor 3981 Tagen) @ H. Lamarr

Das mag damit zusammenhängen, dass auch Ameisen, wenn es viele sind, große Wirkung haben.

Und wenn das mit den "vielen" nicht so recht klappen mag, dann eben anders: Aus friedlichen Sammlern wütende Soldaten machen. Das "Hormon A", das diese Wandlung beim Menschen bewirken kann, ist Angst um die eigene Unversehrtheit, um die seiner Lieben und um den Wert der betroffenen Immobilie. "Hormon B" ist gefährlicher, es wirkt auf materiellen und immateriellen Gewinn, der sich aus (gespielter oder echter) Wut ziehen lässt.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Wutbürger, Silbergrauen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum