Freischärler des Fortschritts (Allgemein)

AnKa, Dienstag, 12.07.2011, 06:52 (vor 4156 Tagen) @ Capricorn

Auch wenn sich der Ausdruck Unkraut "bloss" auf Äusserungen bezieht, ist es schon zu nahe dran -- erst werden Bücher als "Unkraut" verbrannt, als nächstes werden die Autoren so bezeichnet. Diesen Ausdruck verwendet man nicht!

Ich probiere mal eine Erläuterung:

Im Verlauf einer konstruktiven Diskussion haben unsachliche Nerd- und Trollbeiträge eine Wirkung, die mit derjenigen störenden Unkrauts auf einer ansonsten ansehnlich gedeihenden und gepflegten Rasenfläche vergleichbar ist.

"Unkraut zupfen" ist im hiesigen Zusammenhang als Metapher für das Bemühen um Konstruktivität und Fortschritt zu verstehen.

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum