Freischärler des Fortschritts (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Montag, 11.07.2011, 22:23 (vor 4156 Tagen) @ AnKa

Der Alptraum der Industrie: autonome Funknetze, über die auch Datenverkehr und Telefon laufen. Dann können die Konzerne dichtmachen. Aber die Politik verhindert diese Netze. (...) Diesem Spuk muß ein Ende gemacht werden. Schluß mit den Monopolen und ihren gekauften Beschützern!

Freien Funk und freies Internet und freies Telefon FÜR ALLE!

Spatenpauli,

diese interessante Proklamation kann man getrost als Start in ein neues, spannendes Themenfeld auf dem Gebiete der Mobilfunkkritik ansehen.

Das ist für uns Freischärler des Fortschritts unbedingt vertiefungswürdig!

Also ich weiß nicht recht. Wir können ja noch nicht mal unseren klitzekleinen Elektrosmog-Vorgarten unkrautfrei halten. Wie sollen wir da mit proklamatorischem Anspruch klar kommen? Wie's bei Ihnen ist weiß ich nicht, ich jedenfalls tauge nicht wirklich gut zum Bannerträger, mir bereitet schon ein (voller) Kasten Bier bis in den 3. Stock erhebliche Druck-Irritationen. Nee, nee, ich überlaß' diese Revolte lieber Jüngeren, mir genügt das Unkrautzupfen in diesem kleinen unbedeutenden IZgMF-Gärtchen - typisch Spatenpauli eben.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum