Abmahnung: IZgMF ./. Diagnose Funk - Halbe-Halbe (Allgemein)

europa, Mittwoch, 13.04.2011, 17:26 (vor 4182 Tagen) @ H. Lamarr

Am Sonntag (10.04.2011) ging folgende E-Mail an DF raus:

Sehr geehrter Herr Geppert,

gemäß telefonischer Auskunft eines Fachanwalts in Urheberrechtsfragen habe ich keine Rechtsmittel des Urheberrechts zur Verfügung, um Ihnen die unerwünschte Mitnutzung des IARC-Briefes an Prof. Lerchl zu untersagen. Ich empfinde die gezielte Nutzung dieses Dokuments zur massiven Rufschädigung von Prof. Lerchl zwar noch immer als "unanständig", kann sie mit Rechtsmitteln jedoch nicht an der Weiterverwertung hindern, sofern nicht der Rechteinhaber dies tut.

Wie gut, dass Sie "zugebilligt" hatten:
"Ach wo, jeder hat das Recht, ihm gegenüber gestellte Forderungen nicht sofort zu erfüllen, sondern sie erst einmal zu prüfen."

Anders sieht es mit dem von Diagnose-Funk im IZgMF-Forum abgegriffenen Posting von Prof. Lerchl aus. Die diesbezüglich angezeigte Urheberrechtsverletzung ist ab dem Moment der Anzeige wirksam, da die Rechte an diesem Posting, die nach Rechtsabtretung durch Prof. Lerchl beim IZgMF liegen, Ihnen zur Kenntnis gebracht wurden (siehe mein Schreiben vom 31.03.2011). Die Urheberrechtsvermerke im Impressum und in den Forenregeln des IZgMF sind gegenüber der direkten Anzeige der Urheberrechtsverletzung nachrangig. Ich fordere Sie daher auf, die weitere Verbreitung dieser Posting-Kopie (Komplettzitat) aus dem IZgMF-Forum auf Ihrer Website und anderweitig zu unterlassen.

Eine wirksame "Rechtsabtretung" vor oder nach Anzeige? - eher nach Anwaltsberatung! Außerdem ist es schon sehr eigenartig, einfach so ohne Begründung zu behaupten, Impressum und Forenregeln wären nachrangig. Selbst wenn: Es war doch eine öffentlich geführte Auseinandersetzung (der Urheber). Weshalb sollten bei der Stellungnahme Urheberrechte verletzt worden sein? Dann könnte ich auch hier nicht die Zitatfunktion nutzen, ohne Ihre Urheberrechte zu verletzen!

"Halbe-Halbe" ist deshalb m.E. nicht das Resümee. Diese Reaktion ist wohl eher ein Versuch, noch "halb"wegs glimpflich aus dem peinlichen Vorgang herauszukommen. ;-)

[Hinweis Moderator: Blaue Text-Formatierung gelöscht. Bitte kein Blau verwenden, ist reserviert für Links.
Damit nicht derartige Fehler passieren.]
:wink:


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum