Die Wutbürger (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 22.10.2010, 17:46 (vor 4486 Tagen) @ AnKa

Im heutigen SPIEGEL (#41 v. 11.10.10) ist ein ausgezeichneter Essay über die neueste sogenannte Protestkultur in Deutschland zu lesen. Titel: "Der Wutbürger". Ich finde, es ist ein überragend hellsichtiger Beitrag. Leider kann man ihn derzeit nicht verlinken.

Zitate daraus:

"Der Wutbürger hat das Gefühl, Mehrheit zu sein und die Lage besser beurteilen zu können als die Politiker.

Deutschland wird erstarren, wenn sich allerorten die Wutbürger durchsetzen.

Zur Freiheit der Bürger in einer Demokratie gehört auch die Pflicht, über sich nachzudenken, das eigene Verhalten, die eigene Rolle."

Ähnlichkeiten mit tatsächlich existierenden Zeitgenossen, sind mMn unverkennbar in der Mobilfunk kritischen Szene. Ihre politische Aktivität beschränkt sich dabei auf Splitterparteien.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Splitterpartei


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum