uW/m², nW/m², p"/m² ..... (Allgemein)

charles ⌂ @, Mittwoch, 20.02.2008, 08:59 (vor 5457 Tagen) @ helmut

Nein Helmut,

Laien und Baubiologen verwenden die Einheiten V/m oder uW/m².
Weil man diese Werte so auf die meiste herkömmliche Messgeräte ablesen kann.

Und wenn man an diese Einheiten gewohnt ist, meistens die uW/m², ist für denen die Angebane sofort klar.
Der normale Bewegungsraum liegt bei 1 bis 2.000 uW/m².

*Wissenschaftlich und technisch* gesehen soll man von z.B. W/m² schreiben, aber hier geht es um Empfindlichkeitswerte.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum