Schadensbegrenzung mit Ausfällen (Allgemein)

Paul, Mittwoch, 23.01.2008, 18:03 (vor 5493 Tagen) @ KlaKla

Paul, sie wissen doch gar nicht was ich weiss.

:-D Na das sind aber Quellen die Sie da benennen.
Auch in der Gefahr mich zu wiederholen,organisiert worden ist das von Verbänden/Organisationen Umwelterkrankter und Umweltärzte wer sich da sonst noch anhängt ist mir ziemlich wurst.Wenn sie die Ansicht vertreten es wäre meinerseits der Versuch Schadensbegrenzung zu betreiben,in Gottes Namen glauben Sie dies,wenn es Sie glücklich macht,ich kann damit leben.
Um nicht jedes Posting zu beantworten will ich hier gleich zu Ihrer Beruhigung
dazu schreiben,ich denke nicht wie Spatenpauli es angedeutet hat,Sie wären ein A....,nein ich bin nur der Meinung Sie schiessen manchmal nur ein bischen übers Ziel hinaus.
Freundliche Grüsse und nehmen Sie es locker ich mach es auch.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum