Mariannes Scheinargumente (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 04.07.2007, 23:15 (vor 5226 Tagen) @ Marianne

Nur die Oberammergauer selbst können hier korrigierend eingreifen indem sie sich zu Wort melden. Aber sie ziehen es vor zu schweigen.


Sie können es sich beim besten Willen nicht vorstellen wie es ist wenn es einem richtig schlecht geht. Da sitzt man nicht am Computer und schlägt sich mit dem oberflächlichem Gequatsche hier rum. Da hat man echt andere Probleme.

So ein Schmarrn, Marianne! Letzten November stemmte Frau Sohmer noch die Organisation einer kompletten Ärztetagung in Murnau, und da wirkte schon längst das 8,3-Hz-Signal in Oberammergau. Außerdem kann sie lange offene Briefe schreiben und z. B. bei Gigaherz einstellen. Sie verbreiten wieder einmal nur Scheinargumente, Marianne!

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Unglaublich


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum