Feedback (Allgemein)

Noni, Samstag, 13.01.2007, 22:41 (vor 5653 Tagen) @ Doris

Danke fürIhre Antwort. Ich erkenne daraus, dass Sie sich offensichtlich in der Kritikerszene besser auskennen, als ich das angenommen habe. Ich habe mich offensichtlich in meiner persönlichen Einschätzung doch getäuscht. Ich glaube, Sie müssen sich die älteren Beiträge hier doch anschauen um beurteilen zu können, warum Franz diesen Weg gegangen ist. Das entkräftigt vielleicht doch manche Aussagen, die Sie oben machen.

Alle meine Freunde und Bekannten schicken und bringen mir jeden Zeitungsausschnitt zum Thema Mobilfunk. Ich habe weder Dr. Waldmann-Selsam, noch Herrn Dr. Scheiner während eines Vortrages gehört. Lese aber von den Veranstaltungen und über deren Aktivitäten. Sie setzen sich für Betroffene ein und das finde ich großartig.

So wie das derzeit läuft werden sich das Wenige antun.

Warum haben Sie sich das dann in diesem großen Stil angetan?

Was heißt im großen Stil? Ich habe gelesen wie behauptet wurde daß es das nicht gibt, daß jemand durch Mobilfunk krank wird. Meine Geschichte habe ich eingestellt zu zeigen daß es sehr wohl krank machen kann. Ich habe noch viel mehr hier, einen ganzen Ordner voll. Die 2 Atteste sind nur ein Ausschnitt. Das hebe ich mir alles für den Tag auf wenn die große Blase Mobilfunk platzt, die Sender abgebaut werden und Zahltag ist. Ob dann die Mobilfunkbetreiber oder die Grundstückseigentümer für meine Arztkosten und alles andere bezahlen ist mir dann egal. Ja, ich bin sehr wütend darüber was die Betroffenen zu erleiden haben und keiner der verantwortlichen Politiker kümmert sich drum. Natürlich beobachte ich alles genau was läuft.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum