Inhalt des Appells wirft Fragen auf (Allgemein)

KlaKla, Sonntag, 03.12.2006, 11:36 (vor 5837 Tagen) @ Gast

Später soll der Appell auch der Unterzeichnung durch jeden offenstehen.

WiMax-Appell von Dr. Karl Richter: Gesundheit ist keine Handelsware (PDF, 20 KByte)

Wie kann Herr Richter das nur schreiben,

Seite 2 Punkt 8.
Ein immer größerer Prozentsatz der Bevölkerung bezahlt die Milliardenprofite von Industrie, Gewerbe und Staat nicht nur mit gesundheitlichen Opfern, sondern auch mit Wertminderungen des Eigentums, die sich hochgerechnet auf ganz Deutschland zu Billionen addieren. Er bezahlt sie auch damit, daß ihm ein grenzwertberuhigter und in die Geschäfte der Industrie verstrickter Staat immer mehr Regionen unbewohnbar macht und gesundheitliche Folgen, neuartige Vertreibungen von Bürgern oder einaufgezwungenes Leben in Kellern und Schutzanzügen - in Zeiten des Friedens! - ignoriert.

Wie kommt er nur zu derartigen Hochrechnung? Ich kenne nur ein verweistes Haus in Dresden (Familie Kind).
Mir ist keine Statistik bekannt, die Zahlen und Fakten liefert über den Wertverlust von Immobilien durch Mobilfunkantennen in der Nachbarschaft.
Mir sind nur zwei Leute bekannt, die in Strahlenschutzanzügen durch die Gegend laufen.
Das Menschen im Keller oder Wald nächtigen hab ich auch gehört aber da frage ich mich, warum die Leute ihr Wohnumfeld nicht abschirmen.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Wertverlust, Zweifel, Opfer, Richter, Hetze, Appell, zu spät


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum