Bergmann und sein Trick nach Schopenhauer (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 14.11.2019, 10:30 (vor 1058 Tagen) @ KlaKla

Auf die erste Frage aus dem Publikum, warum ein Produkt welches gefährlich ist auf den Markt kommt, antwortet Dr. Ziegelberg mit der Gegenfrage: Wie kommen sie darauf dass 5G gefährlich ist. Pfiffe und unqualifizierte Zwischenrufe, keine Antwort auf ihre Frage und Bitte, Nennung sie ein Zitat, eine seriösen wissenschaftliche Arbeit statt Meinung/Behauptung. Das Publikum ist überfordert. Aber da, Dr. Bergmann hebt die Hand. Er weiß ... auch nix. Er greift lediglich in die Trickkiste von Schopenhauer. Wenn du keine Antwort hast, stelle einfach eine neue Behauptung auf. Schnell danach googlen, siehe hier ...

Übrigens, Versicherungen versichern kein Phantom Risiko.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Bergmann, Versicherung, Schopenhauer, Eristische Dialektik, Phantomängste


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum