ElektrosmogReport berichtet (Allgemein)

charles ⌂ @, Dienstag, 05.07.2016, 20:39 (vor 1249 Tagen) @ charles

Gefälschte Fälschungsvorwürfe:
MUW und die REFLEX-Studie

Prof. Franz Adlkofer hatte die REFLEX-Studie, die von der EU finanziert worden war, Anfang der 2000erjahre koordiniert. Da die Ergebnisse der Medizinischen Universität Wien (MUW) unvorteilhaft für die Mobilfunkindustrie waren, wurde eine Verleumdungskampagne in großem Stil gestartet, die Daten seien gefälscht. Trotz erfolgreicher Prozesse für die Beschuldigten ist die Affäre immer noch nicht beendet.

Stimmt, die Reflex-Studie ist noch immer nicht zurückgezogen.

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl

Tags:
Erfüllungsgehilfe


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum