Konstanz-Litzelstetten: Freude bei Mobilfunkgegnern (Esoterik)

H. Lamarr @, München, Samstag, 22.03.2014, 12:11 (vor 2735 Tagen) @ Doris

Günther Dolak ist ein Aktivist, der in Litzelstetten schon viele Jahre aktiv ist.

Dann gab es 2010 Zerwürfnisse innerhalb der Gruppe und zwei führende Köpfe (Dennis Riehle und Irene Mohn) traten zurück. (Quelle) um jetzt nun offensichtlich wieder einen neuen Verein zu gründen.

Auszug aus Südkurier:

Der Vertrag für einen der drei Sendemasten im Dorf endet 2015. Litzelstetter Mobilfunkkritiker sehen Chance für den Ortsteil. Antennen könnten an einen Standort außerhalb des Ortes verlagert werden.

Das Aus für den einen Mobilfunkmast wertet Günter Dolak, pensionierter Nachrichtentechnik-Ingenieur und darüber hinaus ein vehementer Kämpfer für einen humanen Mobilfunk, als „ersten guten Schritt, der längst fällig war.“ Wenn die Verträge der weiteren Mobilfunkbetreiber (Standorte Am Rinzler und Kornblumenweg) ebenfalls auslaufen, dann wäre es möglich, alle Sendeanlagen außerhalb der Wohnbebauung anzusiedeln, ist Dolak überzeugt. Damit dies gelingt, sind Ortschaftsrat und Stadt Konstanz gefordert, einen Standort zu definieren und die Mobilfunkbetreiber anzuhalten, diesen zu nutzen. In Dingelsdorf ist das bereits gelungen.

Kommentar: Mensch, Günter, auch als pensionierter Nachrichtentechnik-Ingenieur sollte man mMn die elementare Wechselwirkung zwischen Mobilfunk-Basisstationen und darauf eingebuchten Handys verstehen können. Wer das kann, fordert Masten mitten in Wohngebieten aufzustellen, als Vorsorgemaßnahme gegen unnötige hohe Exposition durch Handys. Vielleicht ist es dir ja entgangen: Wenn überhaupt, dann geht von Handys ein EMF-Risiko aus, nichts deutet darauf hin, dass Sendemasten riskant sind. Frag' die WHO, die kann dir das bestätigen. Und halt' deinen altmodischen E-Smog-Spion der "Gesellschaft für strahlentechnische Geräte" :no: bitte etwas näher in die Kamera, damit die Leute den Firmennamen besser lesen können.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Finanzierung, Baden-Württemberg, Konstanz, Südkurier, Dolak


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum